Locationssuche für Konzerte: Spielbanken als edle Nobeladresse

1200px-Arctic_Monkeys_Playing_at_MSG

Ein Livekonzert ist immer ein ganz besonderes Event – nirgendwo anders ist der Kontakt zu den Fans so eng, wie wenn man auf der Bühne steht. Für den perfekten Auftritt gibt es jedoch einige Dinge zu planen. Neben Anfahrt, Marketing, Equipment ist es vor allem die Location selbst, die ein echter Knaller sein muss, um zu überzeugen. Wenn es nicht der „typische“ Club oder die Konzerthalle sein soll, sind deutsche Spielbanken (eine Übersicht gibt es beim deutschen Spielbank-Führer spielbank.com.de) vielleicht eine Überlegung wert. Warum? Das zeigt dieser Artikel. Weiterlesen →

Musik richtig bei Reddit promoten

Reddit_Logo_2016_01

Um sich als Musiker Gehör zu verschaffen, stellt man sich natürlich im Idealfall so oft es geht auf die Bühne. Das steigert den Bekanntheitsgrad und trägt auch dazu bei, seine musikalischen Aufnahmen unter die Leute zu bringen. Heute ist es aber auch unerlässlich, für mehr Aufmerksamkeit auch auf den einschlägigen Social Media-Plattformen präsent zu sein. Eine davon ist Reddit, wo man als Musiker die Möglichkeit hat, seine Songs direkt zu den Fans zu bringen. Doch natürlich ist man hier nicht alleine. Je erfolgreicher eine Plattform ist, desto mehr Leute sind auf ihr präsent. So empfiehlt es sich, mit Methode vorzugehen um nicht in der breiten Masse unterzugehen. Weiterlesen →

Ein Cajón zum selber bauen

cajon-selber-bauen

Schlaginstrumente gibt es viele. Jedes ist für sich einzigartig, so auch der Cajón. Wer einen solchen zum ersten Mal zu Gesicht bekommt, der wird ihn wohl kaum von einer einfachen Holzkiste unterscheiden können, zumindest aus einer gewissen Entfernung betrachtet. Da ist es nicht verwunderlich, dass man ihm diesen Namen gab. Cajón bedeutet im Spanischen nämlich soviel wie „Schublade“ oder „Bettkasten“. Das Schlaginstrument selbst ist peruanischen Ursprungs und die Unterschiede zu einer normalen Holzkiste liegen im Detail. Das interessante am Cajón ist, dass man ihn selber bauen kann. Weiterlesen →

Guter Musik Klang im Auto: Was man bei Musikanlagen beachten sollte

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für Autofans gehört eine ordentliche Sound-Anlage und ein gutes Klangerlebnis auf kleinstem Raum zum perfekten Fahrerlebnis einfach dazu. Um wirklich einen guten Sound im Fahrzeug zu erreichen, ist eine qualitativ hochwertige Grundausstattung das Um und Auf, damit die Lieblingssongs sich nicht wie aus der Blechbüchse anhören. Weiterlesen →

Snare Rudiments Teil 6: Dragiddy Drag Drag

Rudiments Titelbild

Im letzten Teil unserer Serie über Drum Rudiments wollen wir uns mit einigen Drags befassen. Zwar sind diese Pattern im Vergleich zu den Rolls aus dem ersten Teil fortgeschrittener und wirken auf den ersten Blick recht komplex, jedoch liegt auch diesen Rhythmen ein natürlicher Spielfluss inne, welcher nur erlernt werden will. Darüber hinaus sind einige der heute vorgestellten Rudiments häufig in jedweder Musik anzutreffen und daher sehr nützlich beim Erweitern Deines Pattern-Wortschatzes. Bevor wir uns jedoch an die wirklich vielschichtigen Rudiments wagen, sehen wir uns doch erstmal an was ein Drag eigentlich ist. Weiterlesen →

Wie bekomme ich meine Musik auf Spotify?

spotify-künstler-aggregatoren

Der Musikkonsum ändert sich seit Jahren. Musikliebhaber hören Musik vermehrt über die Online-Streamingdienste und vor allem als Musiker sollte man diesen Trend nicht ignorieren. Da hebt sich mittlerweile neben iTunes längst auch Spotify hervor. In diesem Artikel erkläre ich, wie ihr eure Musik am Besten bei Spotify veröffentlicht und somit einen neuen Vertriebskanal eröffnet. Weiterlesen →

Digitaler Musikvertrieb: Die 5 besten Aggregatoren im Vergleich

headphone_girl2

Spotify und Co. sind die Zukunft der Musikindustrie oder vielmehr bereits die Gegenwart. Während sich nur noch beherzte Sammler und Nostalgiker auf Vinyl stürzen, beziehen die meisten Musikkonsumenten ihre Songs längst auf digitalem Wege. Auch als Newcomer oder independent Musiker kann man davon profitieren und seine Musik dort vertreiben. Da sich der Dienstleister aber nicht mit endlosen Urheberrechtsprüfungen befassen will, arbeitet er mit sogenannten Aggregatoren zusammen. Diese externen Anbieter prüfen Copyrights und verwalten die Songs. Hier findest du die 5 besten Aggregatoren im Vergleich. Weiterlesen →

Der richtige Handytarif für freiberufliche Musiker

Handytarife für Musiker

Telefonieren, simsen, surfen – und bei all dem noch sparen: Das sind die grundsätzlichen Anforderungen an einen Handytarif. Als Freiberufler kommen jedoch auch spezifische Wünsche dazu, die im Alltag integriert werden sollen, um die Benutzung vom Handy möglichst individuell zu optimieren. Wir haben uns auf die Suche gemacht, was dabei wirklich von Belang ist, und auf welche Zusatzoptionen man getrost verzichten kann. Weiterlesen →

Snare Rudiments Teil 5: Flam with Flam and Flam

Rudiments Titelbild

Hatten wir uns im letzten Teil der Serie mit den Paradiddles beschäftigt, tauchen wir nun in unsere vorletzte Welt der Rudiments ein: den Flams. Diese stellen eine Weiterführung der vorigen Rudiments Unterarten dar. Das bedeutet auch, dass alle vorigen besprochenen Elemente hier ihre logische Fortsetzung haben werden. Solltest Du also einen Teil verpasst haben, schau ihn Dir zuerst an und kehre dann hier her zurück. Weiterlesen →

Snare Rudiments Teil 4: Diddly Diddly Do – Der Paradiddle

Rudiments Titelbild

Standen in den bisherigen Episoden vor allem Rolls in der genaueren Betrachtung werden wir uns heute in tiefere Gewässer wagen. Im vierten Teil unserer Beitragsreihe rund um das Thema Snare Rudiments wollen wir uns diesmal mit den Paradiddles beschäftigen. Ein tausendfach gehörtes rhythmisches Phänomen ist es ein musikalischer Grundstein der perkussiven Klangwelt, der zwar einerseits gut ins Ohr geht aber auch erstmal beherrscht werden will. Genau damit will ich Dir heute etwas unter die Arme greifen. Weiterlesen →