Musiktheorie lernen mit dem iPhone

Unter den inzwischen über 140.000 Applikationen befinden sich im AppStore zahlreiche Programme für das iPhone oder den iPod touch, die Musiker zum lernen oder für die eigene Kreativität einsetzen können. Wenn Du Deine musiktheoretischen Kenntnisse erweitern oder Dein Gehör verbessern möchtest, kannst Du mit diesen iPhone-Apps auch unterwegs Deine musikalischen Fähigkeiten ausbauen.

Musiktheorie ist in vieler Hinsicht wichtig für den Musiker. Egal ob Amateuer oder Profi – immer dreht es sich in der Musik um Noten, Intervalle, Akkorde, Skalen, den Quintenzirkel, Rhythmus und viele weitere Themen. Und wer hätte da nicht immer ein Nachschlagewerk bei sich oder möchte auf dem Fahrtweg noch ein wenig wein Gehör trainieren?

Nota

Wie der Name schon verrät, handelt es sich bei der iPhone-App “Nota” in erster Linie um ein Programm zum Noten lernen. Doch auch Akkorde und Skalen können Anfänger oder Fortgeschrittene nachschlagen und auf einer Klaviertastatur nachspielen. “Nota” ist außerdem ein Nachschlagewerk für viele musikalische Bezeichnungen, die formschön in einer CoverFlow-ähnlichen Ansicht angezeigt werden.

Wenn Du nur Noten lernen und gelegentlich auf der Klaviertastatur spielen möchtest, ist das kostenlose “Nota Light” genau das richtige für Dich. In der Vollversion erfreuen sich auch Fortgeschrittene an dem vollen Funktionsumfang. Sie ist derzeit für 3,99 Euro im AppStore erhältlich.

Update: Die kostenlose Version Nota Lite wurde kürzlich eingestellt. Dafür haben die Entwickler den Preis der Vollversion ein wenig gesenkt.

Quintenzirkel

Gerade Einsteiger haben oft Schwierigkeiten, sich mit den Tonarten zurechtzufinden. “Quintenzirkel” stellt selbigen als Drehscheibe auf dem iPhone oder iPod touch dar und zeigt zudem noch die Subdominante und Dominante sowie die parallele Molltonart an. Den Grundtion der ausgewählten Tonart und der harmonisch verwandten Akkorde spielt das iPhone-App auf Wunsch mit einem Klavier-, Gitarren- oder Violinenklang ab.

“Quintenzirkel” ist insbesondere für Einsteiger und Musikschüler ein gutes Werkzeug, dass nun auch unterwegs genutzt werden kann. Das Programm ist für derzeit 1,59 Euro im AppStore erhältlich.

ScaleMaster

Gerade für die Improvisation sind Skalen wichtig. “ScaleMaster” gibt auf dem iPhone eine Übersicht aller möglichen und unmöglichen Skalen. Neben Dur und Moll, den Kirchentonleitern enthält das Programm mit über 100 Tonleitern auch Bebop-Skalen und Exoten von jedem Grundton. In vier unterschiedlichen Schlüsseln zeigt die iPhone-App die Noten an und spielt sie vor.

Auch die Griffe auf der Gitarre oder die entsprechenden Tasten auf dem Klavier stellt “ScaleMaster” dar. Die iPhone-App richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Profis und ist ein nützliches Werkzeug für Musikschule oder Studium. “ScaleMaster” ist im AppStore für derzeit 7,99 Euro erhältlich.

Karajan

“Karajan” ist ein komplettes Gehörbildungs-Programm für das iPhone, das alles enthält was des Musikers Herz begehrt. Es fragt Intervalle, Akkorde und Tonleitern in unterschiedlichen Umfängen und Schierigkeitsstufen ab. Absoluthörer können einzelne Töne erraten und Schlagzeuger das ungefähre Tempo. Die iPhone-App bietet zum Abspielen fünf verschiedene Instrumente an.

Je nachdem, ob sich das iPhone im Hoch- oder Querformat befindet, kannst Du die richtige Antwort in einer Liste auswählen oder auf einer Klaviertastatur spielen. Für Einsteiger gibt es ein stark eingeschränktes “Karajan Beginner” zum Ausprobieren für lau. Die Vollversion kostet 11,99 Euro und ist in Apples AppStore erhältlich.VG Wort

Autor: Mirko Schubert

Mirko ist der einstige Gründer von Musiker Knowhow. Als Diplom-Musikpädagoge (FH), Komponist und Journalist liebt er es, musikalisches Wissen an andere weiter zu geben. Er unterrichtete bereits über 10 Jahre an verschiedenen Musikschulen die Fächer Klavier, Keyboard, Gesang und Songwriting.

Musiktheorie, Software , , , ,

3 Kommentare

  1. “Das Programm ist für derzeit 1,59 Euro im AppStore erhältlich.Quintenzirkel (iTunes): HerunterladenScaleMasterGerade für die Improvisation sind Skalen wichtig” – exzellent! ;)

  2. Toll, habe mir das Scale für 7,99 geladen und nur ein Icon
    dafür bekommen.:-( wenn man versucht das programm zu starten,
    passiert nichts. :-(

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.