Petition zur Reformierung der GEMA

GEMA

Vor wenigen Tagen startete Monika Bestle eine Petition zur Reformierung der GEMA. Sie fordert, “dass das Handeln der GEMA auf ihre Vereinbarkeit mit dem Grundgesetz, Vereinsgesetz und Urheberrecht überprüft wird”. Dabei sollen die Berechnungsgrundlagen für Kleinveranstalter, die Tantiemenberechnung für den Künstler sowie die Geschäftsbedingungen bearbeitet werden. Bis zum 17. Juli 2009 hast Du noch die Möglichkeit, die Petition beim deutschen Bundestag online mitzuzeichnen.

Weiterlesen →

Angerissen – der Newsticker

Die neuesten Schlagzeilen des Tages aus der Welt der Musik. Angerissen in wenigen Sätzen wirst Du schnell über das Tagesgeschehen informiert und kannst bei Interesse bei unseren Quellen genaueres erfahren. Angerissen – das neue Format der Musiker Knowhow News neben unseren ausführlichen Artikeln. Außerdem können diese Meldungen angepasst werden. Schreibe uns ein Kommentar, welches News-Thema Dich besonders interessiert! Wir richten uns nach Deinen Wünschen.

Weiterlesen →

Fabchannel wird eingestellt

Fabchannel wird eingestellt

Schluss, aus, vorbei! Das Portal Fabchannel, das Livekonzerte via Videostream ausstrahlte stellt am kommenden Freitag, den 13. März 2009 ihren Dienst ein. Schuld daran sei die schlechte wirtschaftliche Lage des Musik- und Werbemarkts und die mangelnde Mitarbeit der Major-Labels. Nur wenige Konzerte fanden ihren Weg in das Fabchannel-Archiv. Dadurch seien die Besucherzahlen nicht wie erwartet gestiegen.

Weiterlesen →

Coda.fm – Legalität durch Verkauf?

Coda.fm - Legalität durch Verkauf?

Den aktuellen Prozessen um Torrent-Börsen und Filesharing-Seiten zum Trotz, eröffnet mit Coda.fm eine neue Torrent-Suchmaschine unter einer Partnerschaft mit Amazon.com. Der Unterschied zu anderen Webseiten dieser Art ist die Möglichkeit, sich das entsprechende Album bei Gefallen zu kaufen. Freuen wird dies sicherlich alle, die dem Konzept des Filesharing wohlgesonnen sind.

Weiterlesen →

Gibt Last.fm Nutzerdaten an die RIAA weiter?

Last.fm

Der rennomierte Blog Techcrunch lässt verlauten, dass die Social-Networking-Website Last.fm Nutzerdaten an die Musikindustrie weiterleitet. So soll es bei dem erst am 27. Februar 09 erscheinenden Album “No Line On The Horizon” von U2 geschehen sein. Das Album tauchte bereits Mitte letzter Woche in einschlägigen Filesharing-Börsen auf. Last.fm soll nun das freiwillig aufgezeichnete Hörverhalten Ihrer Nutzer an die RIAA weitergeleitet haben, weil das begehrte U2-Album bereits darin auftauchte.

Weiterlesen →