Akkorde auf dem Klavier – Septakkorde

Einfache Dreiklänge kannst Du nun umsetzen, wenn Du die vorhergehenden Artikel unserer Serie gelesen und ausprobiert hast. Mit den Umkehrungen bringst Du die Akkorde in eine spielbare und gut klingende Form. Doch auch bei einfachen Songs wirst Du schnell auf Akkordsymbole stoßen, die noch eine “7” hinter der Dreiklangsbezeichnung verfügen. Diese Septakkorde wollen wir im heutigen Artikel behandeln.

Weiterlesen →

Akkorde auf dem Klavier – Umkehrungen

Nachdem Du auf dem Klavier Akkorde in Dur, Moll, Vermindert und Übermäßig bilden kannst, widmen wir uns den Umkehrungen. Solltest Du bereits einige Stücke mit den neuen Dreiklängen ausprobiert haben, ist Dir bestimmt aufgefallen, dass Du manchmal weite Wege zurücklegen musst. Doch da ein Dreiklang so lang ein und derselbe Dreiklang ist, wie er “seine” Töne enthält, kannst Du ihn Dir näher an den vorherigen Akkord legen.

Weiterlesen →

Akkorde auf dem Klavier – Dreiklänge

Akkorde bzw. Dreiklänge sind – nicht nur auf dem Klavier – essentiell für die Musik. Ob es um das Erlernen von Begleit-Techniken geht oder um das Verstehen vorgegebener Musik zum schnelleren Einüben, kein Weg führt an den Akkorden vorbei. Doch wie genau bildet man sie? Und wie klingen sie am besten auf dem Klavier? Diese und ähnliche Fragen sollen mit dem Artikel geklärt werden.

Weiterlesen →