Ratgeber: Musik auf iTunes verkaufen

seo-fuer-musiker_2016_02

Das Thema digitaler Musikvertrieb habe ich bereits schon öfters hier im Blog behandelt. Und es wird wohl auch in Zukunft auch noch wichtiger werden, da mittlerweile 45% der Gesamt-Umsätze über digitale Kanäle generiert wird. Ein nicht unerheblicher Teil davon läuft über iTunes. Ein Grund mehr, sich auch als kleiner Künstler oder Band dort zu präsentieren. Dieser Artikel erklärt, wie man Musik auf iTunes verkauft. Weiterlesen →

Dank Streaming und Mega-Konzerten schwimmt die Musikindustrie in Geld

Nelly_iverson

Aufgrund der vielen unterschiedlichen Plattformen, auf denen man Zugang zu Musik hat, dank der vielen erfolgreichen Künstler und der vielen Menschen, die die Branche anlockt, wird die Musikindustrie immer erfolgreicher und lukrativer. Die Fans bekommen das deutlich auch an der Kasse der immer größeren Konzerten und Musikfestivals zu spüren. Die Superstars hingegen zeigen heutzutage gerne ihre neuesten Kleidungsstücke sowie ihre schicken Sportwagen und haben auch sonst eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihren Reichtum öffentlich zur Schau zu stellen. Weiterlesen →

Spotify, Apple Music & Co: Schadet Streaming den Musikern?

Spotify_Apple_Soundcloud_2016_01

Die Diskussionen um Spotify, Apple Music & Co könnten kontroverser kaum sein und erinnern an stundenlange Debatten über Atomkraft, TTIP oder über das Stillen von Kindern in der Öffentlichkeit. Die einen empfinden die Vorstellung, dass man die Musik seiner Lieblingsband immer und überall hören kann, weil man das Smartphone ja sowieso immer in der Tasche hat, als heilsbringenden Beitrag zur inneren Seelenruhe. Die anderen sehen darin schon den Untergang des musikalischen Abendlandes heraneilen. Goldgräberstimmung oder Totengräberlaune – schadet Streaming den Musikern? Weiterlesen →

Wie bekomme ich meine Musik auf Spotify?

spotify-künstler-aggregatoren

Der Musikkonsum ändert sich seit Jahren. Musikliebhaber hören Musik vermehrt über die Online-Streamingdienste und vor allem als Musiker sollte man diesen Trend nicht ignorieren. Da hebt sich mittlerweile neben iTunes längst auch Spotify hervor. In diesem Artikel erkläre ich, wie ihr eure Musik am Besten bei Spotify veröffentlicht und somit einen neuen Vertriebskanal eröffnet. Weiterlesen →

Wird Apple mit Beats Music zum Mega-Musiklabel?

Apple_Beats-Music

Wird Apple bald noch größer und greift noch stärker in den Musikmarkt ein? Erwartet uns durch den neuen Streamingdienst BeatsMusic bald das ein Mega-Musiklabel namens Apple? Der US-Konzern besitzt bereits exklusive digitale Vertriebsrechte für die Alben der Beatles und auch Taylor Swift will nun exklusiv bei iTunes (Beats Music) ihr neues Album streamen. Warum sollten Künstler in Zukunft also nicht gleich die Zwischenstufe der Plattenfirmen überspringen und sich direkt über Apple an den “Eigenvertrieb” wagen? Ich versuche hier mal einen kleinen Ausblick in die nahe Zukunft zu geben. Weiterlesen →

Neuer Musikdienst: Rdio nun auch in Deutschland verfügbar

Die Verhandlungen des Branchenverbands Bitkom mit der GEMA hat auch vielen US-amerikanischen Musikdiensten die Türen geöffnet. Nach rara.com und Deezer hat nun auch der Musik-Streaming-Dienst rdio.com des Sype-Gründers Janus Friis nach Deutschland gefunden. Über 12 Millionen Songs können ähnlich des deutschen Anbieters Simfy online und auf Smartphones und Tablets abgerufen werden.

Weiterlesen →