Simfy: Kostenlos und legal Musik hören

Simfy: Kostenlos und legal Musik hören

Für viele Musiker ist es eine Inspirationsquelle, Musik von anderen Künstlern anzuhören. Zudem müssen viele Top40-Bands eine Vielzahl an Titeln heraushören, um auf dem Laufenden zu bleiben. Dabei lässt das Budget oft nicht zu, dass jede CD gekauft werden kann. Daher bietet es sich an, sich die Musik direkt im Internet anzuhören. Simfy ist einer der deutschen Anbieter, der Musik-Streams völlig kostenlos und legal anbietet.

Weiterlesen →

Tape.tv – Watching Music

Wie es der Zufall auch immer will… bin ich doch tatsächlich durch eine Pressemeldung von OpenPR.de auf eine sehr interessante Seite gestoßen. Eigentlich nichts ungewöhnliches – erstaunlich ist es nur, dass eben diese Meldung darüber berichtet, dass die betreffende Seite eine Lizenz von EMI MUSIC erhält, nicht etwa das sie neu gestartet hat. Es dreht sich dabei um Tape.tv, eine Seite die mit Last.fm nicht ganz unähnlich ist, nur eben für Videos.

Weiterlesen →

Kurse im Internet – WikiBooks

Wikipedia kennt ja inzwischen jeder, der tagtäglich das Internet benutzt. Wie schnell kann man dort sein Wissen erweitern – oder auch selbst sein eigenes Wissen für andere bereitstellen. Es gibt aber einige artverwandte Projekte, die weniger bekannt, aber dennoch interessant erscheinen: Sei es WikiQuote – eine Zitatedatenbank, WikiSource – die Quellenübersicht, Wikimedia Commons – eine Bild- und Tondatenbank unter CC-Lizensierung, WikiVersity – eine Lern-Community oder WikiBooks – eine freie Büchersammlung. WikiVersity wäre zwar auch interessant, enthält aber keine nennenswerten Einträge über Musik. WikiBooks hingegen bietet sogar einige instrumentenspezifische Kurse an.

Weiterlesen →